Drei Tage in Bleu, Blanc, Rouge sind ein schöner Anlass, um die einzigartigen deutsch-französischen Beziehungen weiter zu pflegen und einen aktiven Beitrag zur Freundschaft beider Länder, der wichtigsten Beziehungsachse Europas, zu leisten. Freuen Sie sich in diesem Sinne vom 7. bis 9. Juli auf „Petit Paris“ im Herzen der Altstadt! Dabei steht Düsseldorf bereits ein Wochenende zuvor beim bekanntesten Radsportereignis der Welt im Zentrum der Öffentlichkeit. Der Brückenschlag zwischen dem Grand Départ der Tour de France und dem Frankreichfest spiegelt die große Frankophilie der Landeshauptstadt wider. Das jährlich wiederkehrende Frankreichfest soll dieses Lebensgefühl nachhaltig stärken und weiter tragen.

borisneiser-crop-u101671

Boris Neisser
Vorstand Destination Düsseldorf