Datum: 16. Mai 2017, ab 19.00 Uhr
Ort: Im Goldenen Ring, Burgplatz 21, 40213 Düsseldorf
Gebühr: kostenfrei, Onlineanmeldung: www.energieagentur.nrw/international
Sprache: Deutsch

Der internationale Energie-Stammtisch NRW ist ein Treffpunkt für alle, die in der Energie-Branche international aktiv sind bzw. international aktiv werden wollen. Hersteller, Zulieferer, Betreiber, Serviceunternehmen sowie Vertreter aus Politik und Medien aus NRW aber auch alle Gäste sind herzlich eingeladen, in lockerer Atmosphäre bestehende Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen.

Am 16. Mai 2017 findet der Stammtisch zum ersten Mal statt. Initiatoren des internationalen Energie-Stammtisches sind die EnergieAgentur.NRW, der Außenhandelsverband NRW e.V., die DEG mbh, die NRW.BANK sowie NRW.International.

Der erste internationale Energie-Stammtisch beginnt mit einem Impulsvortrag von Sonja Thielges zum Thema „Wie die neue Energiepolitik der USA die Welt verändert“. Trotz des weltweiten Trends hin zu erneuerbaren Energien, hat US-Präsident Donald Trump angekündigt wieder fossile Energieträger zu fördern. Die US-Expertin wird sich kritisch mit diesem Thema auseinandersetzen.

Programm EXPORT ENERGY