Wasserstoff und der Energiewandel


Ort:

Videokonferenz

Datum:

29. Oktober 2020

Uhrzeit:

18:30 Uhr


Gilles Le Van

Gilles Le Van

Vorsitzender der Geschäftsführung der
Air Liquide Deutschland GmbH

Biographie

 

Im Zuge der Energiewende ist Wasserstoff eine der nachhaltigen Lösungen, um die Pariser Klimaziele zu erreichen. Wasserstoff bietet sowohl für die Industrie als auch die Mobilität große Möglichkeiten, die CO2-Emissionen und somit den Treibhauseffekt deutlich zu minimieren.

Air Liquide ist ein Weltmarktführer bei Gasen, Technologien und Services für Industrie und Gesundheit und bereits seit 60 Jahren im Bereich Wasserstoff aktiv tätig. Mit diesem umfassenden Know-How leistet Air Liquide einen Beitrag zur Entwicklung einer zukunftsfähigen Wasserstoffwirtschaft in Europa und speziell in Deutschland.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Gilles Le Van, der uns aufzeigen wird, welch enormes Potenzial Wasserstoff als sauberer Energieträger besitzt und wie mit dem kleinsten Molekül der Welt zukunftsweisende Veränderungen für die Umwelt erreicht werden können.

Aufgrund der aktuellen Gesundheitskrise findet die Veranstaltung in deutscher Sprache als Videokonferenz auf der Plattform „Teams“ statt.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Wir freuen uns darauf, Sie am 29.Oktober zahlreich online begrüßen zu dürfen.