Carsten Senz

Carsten Senz
HUAWEI TECHNOLOGIES Deutschland GmbH
Vice President Corporate Communications

 

1974 geboren und aufgewachsen in Neunkirchen/Saar.
Lebt heute mit Frau und zwei Kindern in Düsseldorf.

Nach seinem Studium der Sinologie und Japanologie in Trier, Wuhan und Tokyo mit den Schwerpunkten Geistesgeschichte und interkulturelle Kommunikation war Carsten Senz ab 2002 als Berater zahlreicher Wirtschaftsentwicklungs- und Standortmarketing - Projekte für verschiedene Provinzen und Kommunen in China (u.a. Beijing, Guangzhou, Hubei, Anhui) tätig.

Von 2007 bis 2010 hat Carsten Senz den Bereich der Regulatory Affairs, insbesondere in Bezug auf die europäische Chemikalienverordnung REACH, für das Unternehmen WISCO (Wuhan Iron & Steel Corp.) geleitet. Dabei hat er chinesische Behörden und Unternehmen bei der Durchführung der REACH-Vorgaben für den Export von Produkten in die EU beraten.

Seit November 2010 ist Carsten Senz für Huawei Technologies in Deutschland tätig und hat dort den Bereich Public Affairs & Communications mit aufgebaut. Seine Verantwortungsbereiche lagen in den Bereichen Media Relations, Governmental Affairs, Corporate Social Responsibility und Strategie und Kampagnen.

Seit November 2018 ist er hauptverantwortlich für den Gesamtbereich der Corporate Communications für Huawei in Deutschland.